Ressort
Du befindest dich hier:

Warum wir jetzt Salat TRINKEN

Wer es nicht schafft genug Obst und Gemüse zu essen, der sollte sich mein Rezept für den "Liquid Salad" ansehen - dem Salat zum Trinken!

von

Salat zum Trinken?

Mhhh... lecker Salat!

© istockphoto.com

Geht es dir auch so wie mir? Rein theoretisch weißt du ja, dass du täglich frisches Obst und Gemüse essen musst. Vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit sind Vitamine essentiell, um nicht krank zu werden (wie alle). Und trotzdem... Irgendwie vergesse ich immer darauf, habe keine Zeit oder bin einfach zu faul. Und dann wird es doch wieder nur das Weckerl von Billa und abends eine Packung Chips.

Die Folge: Ich fühle mich schlapp, ausgelaugt, müde. Mein Hautbild wirkt fahl und ich habe Pickel. Vom nicht mehr funktionierenden Stoffwechsel und den ständigen Erkältungen rede ich erst gar nicht an...

Was ist die Lösung?

Irgendwann dachte ich mir: So kann es nun wirklich nicht mehr weitergehen! Wie schaffe ich es täglich an meine Dosis Vitamine zu kommen? Total einfach: Ich frühstücke nun flüssigen Salat. Ich weiß, ich weiß, alles daran klingt falsch. Aber der Green Smoothie ist DIE Lösung für alle Vitamin-Faulis!

Einfach morgens alles was grün ist in einen Mixer werfen und als "Drink für zwischendurch" mit in die Arbeit nehmen. Damit hast du deine Tagesration an Obst und Gemüse abgedeckt und musst kein schlechtes Gewissen mehr haben!

Salat zum Trinken?

Rezept für "flüssigen Salat"

Zutaten:
- frische Spinatblätter
- Grünkohl oder Salat (alle Sorten)
- Gurke
- Brokkoli
- Sellerie
- Petersilie
- Zitrone
- Ingwer
- Apfelsaft
- Schuss Öl

Zubereitung:
Alle Zutaten mit etwas Wasser in den Mixer geben. Das Öl ist nötig, um die essentiellen fettlöslichen Vitamine in den Körper aufzunehmen. Das ganze schmeckt echt lecker und stärkt dein Immunsystem. Wenn du den Green Smoothie jeden Tag trinkst, wirst du bald einen Unterschied bemerken!

ALLES LIEBE!

grüner smoothie