Ressort
Du befindest dich hier:

Warum wir bei diesen Fotos von Prinz Harry und Meghan Markle einfach lachen müssen

Bei ihrem Besuch in Nordirland bekamen Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle etwas zu sehen, was bei ihm die Gesichtszüge entgleiten ließ.


Prinz Harry und Meghan Markle auf der Titanic
© 2018 Getty Images

Man hat den britischen Royals ja schon so einiges präsentiert - aber wohl noch nie Gliedmaßen. Genau das bekamen Meghan Markle und ihr Prinz Harry jedoch bei einem Besuch in Belfast zu Gesicht: Bei Titanic FX, einem Zentrum für Make-up und Special Effects-Materialien, wurden dem Paar unter anderem prosthetische Gliedmaßen eines verrottenden Fußes, ein Babykopf, mehrere abgetrennte Finger und drei in unterschiedlichem Verwesungsgrad befindliche Hände vorgeführt.

Allesamt albtraumverursachende Dinge, die Meghan als Schauspielerin wohl schon einmal am Filmset gesehen hat, denn sie blieb gefasst und führte interessiert eine Gespräch mit den Anwesenden, während ihr Verlobter im Hintergrund sichtlich angeekelt das Gesicht zu Grimassen verzog:

Prinz Harry und Meghan Markle auf der Titanic
Prinz Harry und Meghan Markle auf der Titanic
Prinz Harry und Meghan Markle auf der Titanic