Ressort
Du befindest dich hier:

11 Gründe für häufigere Orgasmen

von

Vergiß' Botox und Schlaftabletten – hab' lieber einen Orgasmus! Wir servieren dir 11 gute Gründe, warum du öfter einen Orgasmus haben solltest. Streng medizinisch, versteht sich!


Stärkt das Immunsystem © Bild: Corbis

Stärkt das Immunsystem

Eine Untersuchung aus Deutschland fördert ebenfalls Spannendes zutage. Für die Untersuchung mastubierten 11 Männer solange, bis sie zum Höhepunkt kamen. Währenddessen wurde ihr Blut kontinuierlich untersucht. Das Ergebnis: sexuelle Erregung und Orgasmus erhöhen den Anteil der Leukozyten (weiße Blutkörperchen) im Blut. Diese wiederum werden zur Stärkung des Immunsystems dringend benötigt. Kurzum: Sex kann dir helfen, eine Erkältung schneller zu überbrücken.