Ressort
Du befindest dich hier:

11 Gründe für häufigere Orgasmen

von

Vergiß' Botox und Schlaftabletten – hab' lieber einen Orgasmus! Wir servieren dir 11 gute Gründe, warum du öfter einen Orgasmus haben solltest. Streng medizinisch, versteht sich!


Verlängert dein Leben © Bild: Corbis

Verlängert dein Leben

1997 wollte eine Forschungsgruppe aus Wales einem möglichen Zusammenhang zwischen Orgasmen und Sterblichkeit auf den Grund gehen. Dafür studierten sie die sexuelle Frequenz von 918 Männern im Alter zwischen 45 und 59. Dann evaluierten sie, wie viele der Probanden an einer Herzerkrankung starben. Ihr Rückschluss: jene Studienteilnehmer, die zweimal pro Woche einen Orgasmus hatten, lebten länger und gesünder als jene Männer, die durchschnittlich nur einmal pro Monat zu m Höhepunkt kamen.