Ressort
Du befindest dich hier:

"Grumpy Baby": Diese kleine Grantlerin geht gerade um die Welt

Könnt ihr euch noch an die "Grumpy Cat" erinnern? Ungefähr SO schaut die kleine Isabela aus Brasilien aus der Wäsche, als sie erst 5 Sekunden auf der Welt ist.

von

"Grumpy Baby": Diese kleine Grantlerin geht gerade um die Welt
© iStock

Die kleine Isabela ist seit ihrer Geburt ein Star – im wahrsten Sinne des Wortes. Das Mädchen aus Brasilien kam per Kaiserschnitt auf die Welt. Und genau in dem Moment wo die Kleine geboren wurde und sichtlich nicht sehr begeistert von ihrer neuen Umgebung ist, hielt ein Fotograf die Szene fest. Und zugegeben, die Kleine schaut so drein, als würde sie wieder lieber in Mamas Bauch zurück wollen. Von einem Riesen-OP-Team und blendenden Lichtern begrüßt zu werden ist halt schon echt tough – we feel you, Isa!

Das Foto der kleinen Isabela ging sogleich unter dem Namen "Grumpy Baby" viral. Der grimmige Blick erinnert tatsächlich ein wenig an die Katze, die als "Grumpy Cat" bis heute in Memes verewigt ist. Dass das Bild ihres Sprösslings gerade um die Welt geht, dürfte die Eltern freuen: Sie haben bereits einen eigenen Instagram-Account für das Mädchen eingerichtet.

Wie die Mutter berichtet, soll Klein-Isa auch beim Wickeln lustige Grimassen schneiden und skeptisch die Stirn runzeln – göttlich! Wir warten bereits sehnsüchtig auf die nächsten Bilder...

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .