Ressort
Du befindest dich hier:

Cabrios unter 20.000,- Euro

von

Nach einem langen Arbeitstag noch schnell mit dem Cabrio an den See cruisen oder einfach nur an der Eisdiele für Aufsehen sorgen... Wir präsentieren die günstigsten Einstiegsmodelle in die offene Spaß-Klasse der kommenden Cabrio-Saison.


Der Fiat 500 C: Schnittiges Cabrio by Gucci. © Bild: Hersteller

Italienisch, charmant, sexy - Fiat 500 C

1957 noch als Steyr-Puch 500 bekannt, wurde der kleine Fiat 50 Jahre später zum Glück wiederbelebt. Mit dem Zusatz "C" zu unserer Freude auch als offenes Spassmobil mit hohem Flirtfaktor. Leider lassen sich die Dachholme nicht entnehmen, was das Freiheitsgefühl etwas einschränkt. Der Fiat 500 punktet mit sehr guten Crashtests, dem Titel "Auto des Jahres" und einem Einstiegspreis von 14.900,- Euro inklusive NoVA für die offene Ausstattungsvariante "POP" mit 69 Pferdestärken. (Abbildungen können Sonderausstattungen enthalten. Alle Angaben ohne Gewähr.)