Ressort
Du befindest dich hier:

Guido: "Schlank sieht toll aus!"

Auf der Berliner Fashion Week wird über Magermodels diskutiert. Designer Guido Maria Kretschmer verteidigt jetzt die Einstellung, dass Models dünn sein müssen.

von

Guido: "Schlank sieht toll aus!"

Guido Maria Kretschmer: "Schlank sieht einfach toll aus!"

© VOX

Lena Hoschek ließ bei ihrer Schau auf der Berlin Fashion Week die beiden Germany's Next Topmodel -Kandidatinnen Lovelyn Enebechi, 16, und Luise Will, 18, über den Laufsteg defilieren. Für die beiden Nachwuchsmodels setzte es im Anschluß harsche Kritik von Model-Agenten. Sie seien zu dick, ihre Maße entsprächen nicht jenen erfolgreicher Models. Auch die mittlerweile als Moderatorin erfolgreiche GNTM-Finalistin Rebecca Mir erzählte im Vorfeld der Fashion Week, dass sie oft als zu "mollig" abgelehnt werde.

Modemacher Guido Maria Kretschmer verteidigt nun die Einstellung, dass Models dünn sein sollten. Er würde schlanke Mädchen für seine Schauen bevorzugen, erzählte Kretschmer der dpa : "Ich finde, man soll nicht mager sein, aber schlank sieht bei den Mädchen toll aus. Das ist wie bei Schaufensterfigürchen. Die Showkollektion ist immer 36. Das ist das Ding. So läuft Mode."

Erstaunlich – denn in seiner erfolgreichen Vox-Sendung Shopping Queen (bald auch in Wien) stellt sich der Designer oft auf die Seite der rundlicheren Kandidatinnen – und erobert damit das Herz der Zuschauerinnen.

GNTM-Siegerin Lovelyn Enebechi: Zu dick für den Catwalk?
Auch Luise Will hat nun nich irklich viel auf den Knochen...