Ressort
Du befindest dich hier:

Gwyneth: Blowjob statt Ehekrach

Gwyneth Paltrow hat einen eigenartigen Tipp, wie sich Ehekrisen lösen lassen. Ihre Empfehlung: Den Streit einfach durch einen Blowjob beilegen!

Kommentare: 1

Gwyneth Paltrow lacht beim Iron Man Photocall

Von der Sauberfrau zur Sexpertin: Gwyneth Paltrow

© 2013 Getty Images

Immer öfter wundern wir uns über Gwyneth Paltrow: Zunächst empfahl sie, Kinder auf eine No-Carb-Diät zu setzen, dann wurde sie zum "Meistgehassten Promi" gekürt, dann erlaubte sie sich einen Po-Blitzer bei der "Iron Man 3"-Premiere.

Und nun versorgt die 40-Jährige ihre Freundinnen auch noch mit sonderbaren Beziehungs-Tipps. Laut uS-Talkerin Chelsea Handler (38) soll die Schauspielerin einer Bekannten neulich einen sehr absurden Rat gegeben haben, wie man Ehe-Krach mehr oder weniger elegant umschifft.

"Wenn ihr Streit habt," so Paltrow, "und du bist sauer, dann handle genau gegenteilig. Geh mit Liebe auf deinen Mann zu und verpass' ihm einen Blowjob." In der US-Show von Talkerin Handler dementierte Paltrow diese Aussage nicht, sondern kicherte nur verlegen.

"Was mache ich, wenn meine Mutter die Show sieht?", antwortete die leicht errötete Mimin.

Kommentare

Autor

da hat sie wohl recht, auch die bonobos setzen auf diese strategie, und überhaupt, klingt zwar blöd aber gäbs mehr blowjobs wäre die welt auch sicher entspannter, nimm dem mann den druck und er wird ein ganz sanfter :-)