Ressort
Du befindest dich hier:

Gwyneth Paltrow kocht im TV auf

Bei den Oscars bezauberte Gwyneth Paltrow am Red Carpet. In einer TV-Show zeigte sie nun, dass ihr Geschmack eher bodenständig ist.

von

  • Bild 1 von 4 © ABC
  • Bild 2 von 4 © ABC

Derzeit wirbt Schauspielerin Gwyneth Paltrow auf Plakatwänden und im TV für vegane Ernährung eines österreichischen Lebensmittelhändlers – in einer US-Show zeigte sie nun, was bei ihr zu Hause auf den Tisch kommt.

Gwyneth Paltrow kocht auf.
Auf TV-Sender ABC schnippelte und häckselte Paltrow das Lieblingsessen ihres Gatten, dem Coldplay-Sänger Chris Martin: Hühnchen und Knödel. Dazu plauderte die schöne "Shakespeare In Love"-Mimin mit TV-Koch Mario Batali über ihre Ehe. "Chris und ich wollen in der Öffentlichkeit nicht immer nur als Paar wahrgenommen werden, sondern als eigenständige Künstler. Deshalb wird man uns auch nur selten zu zweit am roten Teppich sehen," erzählte Gwyneth, die in der Show auch ihr neues Kochbuch promotete. "Zu Hause sind wir ein ganz normales Ehepaar. Wir schauen fern – aber vor allem kochen wir liebend gern mit unseren Kindern."

Ihre Liebe zum Essen, so Gwyneth weiter, sei eine richtige Herausforderung für ihre Figur: "Ich halte nichts von Diäten. Sie schädigen den Körper. Und ich liebe Essen. Also gehe ich täglich zum Workout und mache Yoga – so kann ich futtern und meine Figur bewahren."

Hier klicken für das Video! .