Ressort
Du befindest dich hier:

Gwyneth: Meistgehasster Promi

Schauspielerin Gwyneth Paltrow wurde jetzt zum "meistgehassten Promi" gewählt. Vor allem ihr Gesundheits-Tick sei "einfach nur nervtötend", so die Voter.


Gwyneth Paltrow bei der Signierstunde für ihr Buch "It's All Good".

Paltrow bei der Signierstunde ihres Buches "It's All Good"

© 2013 Getty Images

Es gibt Titel, die kein Mensch verliehen bekommen möchte. Diese Erfahrung muss derzeit Gesundheits-Fanatikerin und Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow (40) machen. Die zarte Blondine, Mutter zweier Kinder und einstiger Darling der Traumfabrik, Medien und des Publikums, wurde nun von Lesern des Star Magazines zur "meistgehassten Prominenten Hollywoods" gewählt.

Die Begründung der Voter: Mit ihren "abgehobenen Essverhalten" und ihren fast schon mantrischen Predigten für gesunde Ernährung, Yoga und Pilates sei schlicht und einfach nervtötend. Vor allem die Aussage, dass sie ihre Kinder auf eine Low-Carb-Diät setze, sorgte für Entrüstung.

Erstaunlich: Paltrow konnte damit sogar Prügel-Rapper Chris Brown oder Sandra-Bullock-Ex Jesse James deutlich hinter sich lassen. Ihr direkt auf den Fersen: Twilight-Star Kristen Stewart, 23. Ihr wird die Affäre mit dem verheirateten Regisseur Rupert Sanders und ihr miesepetriges Verhalten bei Premieren und Pressekonferenzen zur Last gelegt.

Das sind die 10 meistgehasstesten Promis:

  • 1. Gwyneth Paltrow
  • 2. Kristen Stewart
  • 3. Jennifer Lopez
  • 4. John Mayer
  • 5. Katherine Heigl
  • 6. Matt Lauer
  • 7. Madonna
  • 8. Justin Bieber
  • 9. Anne Hathaway
  • 10. Kris Jenner