Ressort
Du befindest dich hier:

Warum du nicht mit nassen Haaren ins Bett solltest

Wer kennt es nicht: Haare waschen geht ja ganz schnell. Aber das Föhnen ... das ist so mühsam. Egal, ab ins Bett, die trocknen schon. Denkste! Warum du genau das nicht tun solltest? Wir verraten es dir!

von

nasse haare bett
© Photo by istockphoto.com

Viele von uns kennen es und manche von uns tun es fast ständig - mit nassen oder feuchten Haaren ins Bett gehen. Nun ja, es ist doch auch irgendwie verständlich. Unter die Dusche, Haare waschen, eventuell noch eine Pflege darauf geklatscht und schon beim Einwirken der Pflege denken wir uns "Ach neee, jetzt raus aus der Dusche und föhnen?!??!" - "voll unnötig!"

Aber falsch gedacht. Es gibt nämlich einige Gründe, warum wir die Haare unbedingt nach dem Waschen föhnen bzw. ordentlich trocknen sollten, ehe wir zu Bett gehen.

nasse haare bett

1. Krankheitsgefahr
Wer mit nassen Haaren ins Bett geht, gefährdet dabei seine Gesundheit. Vor allem im Winter sollten die Haare vor dem zu Bett gehen unbedingt trocken sein, erklären die Mediziner. Zwar ist das nasse Haar nicht zwangsläufig der Auslöser für eine Erkältung, aber fest steht, dass nasse Haare und der daraus resultierende feuchte Kopfpolster den Körper frieren lassen. So ist er angreifbarer für Viren und Bakterien. Die Folge: Schnupfen & Co. Und das sollten wir uns doch besser sparen.

2. Kopfhautekzem
Hautärzte warnen zudem davor, mit nassen oder feuchten Haaren ins Bett zu gehen, da sich so Ekzeme, Pilze und Schuppen bilden können. Außerdem ist es wichtig, Shampoo-Reste gründlich zu entfernen, denn auch die können der Auslöser hierfür sein.

3. Kaputte Haare
Nasse Haare reiben die ganze Nacht am Kopfpolster und so können und werden sie sich mit der Zeit spalten. Das einzige, was man dann noch tun kann: Abschneiden! KRISE!
Übrigens: Die Haare zusammen zu binden, oder mit Handtuch zusammengewickelt ins Bett zu gehen, macht die Sache nicht besser. Im Gegenteil!

4. Der Morgen-Look
Damit wir nicht am nächsten Morgen aussehen wie "Edward mit den Scherenhänden" sollten wir wirklich unbedingt die Haare föhnen. Wir ersparen uns am nächsten Tag nicht nur einen erschreckenden Blick in den Spiegel, sondern auch das lange Stylen danach.

nasse haare bett
Thema: Haare