Ressort
Du befindest dich hier:

10 neue Blond-Töne

von

Von wegen Blond ist gleich Blond! Facettenreiche Reflexe, aufregende Strähnchen: 10 neue Blond-Töne, die es in sich haben. Plus: Wem die Haarfarbe steht.


Flachsblond © Bild: 2013 Getty Images

Flachsblond

Die Farbe: "Flachsblond" nennt sich der Blondton, für den sich Emma Stone, Star aus Spiderman , entschieden hat.

Passt wem: Das skandinavische Blond steht besonders Frauen mit hellem Teint mit leicht rosiger Note.

Beim Färben beachten: Der Farbton darf nicht ins Platinblonde abweichen! Und: Dunkler Nachwuchs wird bei einer so hellen Haarfarbe besonders schnell sichtbar. Alle 4 Wochen ist deshalb ein Friseurtermin fällig!