Ressort
Du befindest dich hier:

Haarige Strümpfe

Ja, das was du hier auf diesem Bild siehst, sind Mädchenbeine - verschönert mit einem ganz besonderem Kleidungsstück!

von

haarige Strumpfhosen
© @Happy¿¿

Im Großteil unserer Welt gilt zumeist nur ein rasiertes, weibliches Bein als schönes Bein. Starke Körperbehaarung bekommt gleich einmal den Stempel "unsexy" aufgedrückt. Aber genau deswegen machen die "Hairy Stockings" in China gerade Furore.

Wie Leggings werden diese angezogen und verschaffen einem sogleich kuschelige Gorilla-Extremitäten. Tonnenweise schwarzes, buschiges Haar sorgt dafür, dass sich die meisten Männer wohl irritiert bis entsetzt abwenden. Womit wir wiederum beim wahren Grund dieser Internet-Skurilität sind, die dank dem chinesischen Microblogging-Service Sina Weibo (zu vergleichen mit Twitter) berühmt wurde. Denn die ebenso als "Anti-Pervert Hairy Stockings" bezeichnete Extraportion an Beinbehaarung soll Mädchen vor unerwünschter männlicher Aufmerksamkeit bewahren. Tja, und wir hätten gehofft, dass dafür ein simples "Nein" genügen sollte.

via: chinaSMACK.com

Thema: Strümpfe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.