Ressort
Du befindest dich hier:

Die effektivsten Haarkuren im Winter

Habt ihr trockenes und glanzloses Haar aufgrund der Heizungsluft? Eine dieser vier Haarkuren wird euer Haar mit ausreichend Pflege besorgen, damit es auch den kältesten Winter übersteht!


Die effektivsten Haarkuren im Winter

Tu deinen Haare etwas Gutes!

© Photo by Alex Suprun on Unsplash

Im Winter sind unsere Haare vielen Strapazen ausgesetzt. Sie bleiben in unseren Schals hängen und laden sich elektrisch auf. Durch die ständige Reibung entsteht Spliss. Der ständige Wechsel von eisiger Winterluft und heißer, trockener Heizungsluft, sorgt für ein Ungleichgewicht der Kopfhaut.

Eine feuchtigkeitsspendende Haarmaske wirkt Wunder bei trockenen Spitzen und strapazierten, glanzlosen Haaren. Hier sind unsere vier besten Haarkuren, die ihr noch heute probieren solltet!

  • Davines NOUNOU Haarkur

    Diese Haarkur ist explizit für trockenes und strapaziertes Haar. Die Fiaschetto Tomaten von Guaceto haben eine nährende und antioxidative Wirkung. Die Olivenbutter eine feuchtigkeitsspendende und beruhigende und das Vitamin E eine antioxidative Wirkung.

    Bild 1 von 4 © Hersteller
  • Biolage R.A.W. Re-Bodyfy Clay Mask

    Mit Ingwer und Kaolinton angereichtert, baut es die Haarstruktur wieder auf und stärkt sie, sodass feines Haar mehr Volumen bekommt.

    Bild 2 von 4 © Hersteller
Themen: Haare, Pflege