Ressort
Du befindest dich hier:

Welcher Haartyp braucht welche Pflege?

von

Fein, dick, trocken, fettig oder coloriert - Damit das Haar gesund und glänzend bleibt, muss die Haarpflege perfekt auf den Haartyp abgestimmt sein!


Dünnes Haar pflegen © Bild: Thinkstock. Pic by Mood Board

Feines Haare

Feines Haar ist zwar meist seidig und glatt, hängt aber traurig herunter und sieht oft platt aus. Auch neigt feines Haar schneller dazu fettig zu werden und muss dewegen öfters gewaschen werden. Vor allem blonde Haare sind oft dünn und kraftlos.

Die richtige Pflege:
Spezielle Shampoos für mehr Volumen zaubern auch feinem Haare eine üppige Mähne. Da dünnes Haar öfters gewaschen werden muss, sollte das Shampoo milder sein. Auf keinen Fall solltest du weichmachende Pflegeprodukte wählen, wie Spülungen oder Cremekuren. Diese wenn nur in den Spitzen der Haare anwenden, ansonsten beschweren sie das Haar nur zusätzlich.
Tipp: Feines Haar immer kopfüber von unten föhnen, damit mehr Volumen entsteht.