Ressort
Du befindest dich hier:

HABEN/WOLLEN Diese Dinge wollen wir uns im Mai kaufen

In der Serie HABEN/WOLLEN stellen wir euch monatlich die Dinge vor, die wir uns in der Redaktion gerade wünschen, super finden und unbedingt haben wollen. Von Beauty über Elektronik-Gadgets bis hin zu ramschigem Kitsch und Kleidung kann da alles dabei sein! Lasst euch für Geschenke (an euch selbst) inspirieren!

von

HABEN/WOLLEN Diese Dinge wollen wir uns im Mai kaufen

Unsere Favoriten im Mai!

© Hintergrund: iStock / Collage: WOMAN

Es gibt sie, die Dinge, die man sieht und plötzlich UNBEDINGT in seinem Leben braucht. Ohne nur der leisesten Ahnung, wie man bisher ohne diesen Produkten auskommen konnte... Erst letztens waren wir zum Beispiel von einem Tag auf den anderen der festen Überzeugung, dass wir ohne einem *gescheiten* qualitativ hochwertigen Pyjama nicht mehr leben können. Und es stimmt: Wir fühlen uns seither so, als hätten wir unser Leben etwas mehr im Griff. Es kann aber auch ein aufblasbarer Quallen-Schwimmreifen sein, der unseren Sommerurlaub noch besser macht oder etwas viel banaleres und praktischeres - wie zum Beispiel ein Dampfglätter für unsere Kleidung!

Unsere Favoriten im Mai: Diese Dinge wollen wir JETZT haben!

Mit einem Klick auf die Bilder kannst du die Lieblingsprodukte unserer Redakteurinnen gleich nachshoppen!

Bluetooth Kopfhörer

Redakteurin Anna: Ich trainiere gerade brav mit unserer WOMAN-Laufgruppe für den Frauenlauf Ende Mai. Ohne Musik geht bei mir aber gar nichts. Nach 12 Wochen Lauftraining will ich mich deshalb jetzt mit wirklich guten Bluetooth Kopfhörern belohnen. Diese hier von Teufel hat mir mein Papa empfohlen und nach einem Test bin auch ich überzeugt!

Eine Maske - für die Lippen!

Redakteurin Anne: Frühling ruft nach Knallfarben auf den Lippen, aber mit unseren verkrusteten Wintermündern klappt das nicht so gut! Diese Lippenmaske ist legendär im K-Beauty-Bereich und herrlich duften soll sie auch noch.

Laufrucksack mit Trinksystem

Redakteurin Theresa: Ein Ding, das ich eigentlich schon längst benötige, bisher aber zu wenig engagiert nach dem günstigsten Angebot gesucht habe, ist ein Laufrucksack. Denn bei ausgedehnten Läufen im Gelände lohnt es sich, zumindest das nötigste, wie etwa Wasser, eine Regenjacke, einen Notffal-Power-Riegel bzw. -Gel für den Fall, dass die Beine müde werden und natürlich ein Handy dabei zu haben. Nicht ganz billig, aber ich freu mich schon auf meinen neuen Laufbegleiter.

After Sun Body Butter

Redakteurin Sabrina: Es ist wieder soweit: Ich bin auf der Suche nach der richtigen After Sun-Lotion!
In diesem Jahr wird’s wohl die von Hawaiian Tropic werden. Zum einen, weil ich Body Butter liebe, zum anderen, weil die Produkte wahnsinnig gut nach Kokos duften. Solche Produkte bringen Urlaubsfeeling ins Badezimmer, auch wenn ich nur vom Schwimmen in der Donau zurückkomme.

Eine schöne Thermosflasche, die jedes Getränk besser macht

Redakteurin Anne: Jeder, der noch keine Thermosflasche hat, sollte jetzt aufpassen: Diese Flasche passt in jede Tasche & hält Getränke warm oder kalt. Und dass es sie in Rosé gibt, ist auch nicht schlimm.

Tragbare Bluetooth Speaker

Redakteurin Sabrina: Ich werde mir für die Sommermonate diesen Bluetooth Speaker von Sony zulegen, um beim Sonnen oder im Urlaub Musik hören zu können. Was Kopfhörer angeht, bin ich nämlich ein absoluter Sony-Fan. Aus diesem Grund, wird’s wohl diese Lautsprecher-Box werden.

Sesammühle, die meine Ramen noch besser macht!

Redakteurin Anna: Ich finde, dass Selbstlob ganz und gar nicht stinkt, deswegen sage ich jetzt ganz offiziell: Meine Ramen schmeckt unfassbar gut. Was mir für das perfekte Suppen-Erlebnis aber noch fehlt? Eine Sesammühle, mit der sich meine Suppenkreationen noch verfeinern lassen. Gibt es übrigens beim O.M.K. in Wien auch zu kaufen!

Ultraleichtes Tunnelzelt für den Campingurlaub

Redakteurin Theresa: Dieses oder ein vergleichbares Zelt hätte ich auch sehr gerne. Wobei es aufgrund des Preises möglicherweise für immer in der Kategorie „Haben wollen“ bleiben wird. Aber wenn ich mir vorstelle, wie ich heuer im Urlaub und an Wochenenden mein "Zuhause" ganz einfach in jedes Gebirge und jeden Wald einfach mitnehmen kann, weil es nicht mal 1,5 Kilo wiegt – dann kommt das meiner Traumvorstellung von Urlaub schon recht nahe. Aber wie gesagt, ob des Preises ist die andere Anschaffung alles andere als sicher – aber liebes Christkind, falls du das liest, ich würde mich auch zu Weihnachten noch darüber freuen. Dann aber bitte in Kombi mit dem Schlafsack, der bis zu –30 Grad Komfortzone hat.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .