Ressort
Du befindest dich hier:

Hair-Tutorial à la Kaiserin Sisi

Kaiserin Elisabeth galt als eine der schönsten Frauen ihrer Zeit - und auch heute noch ist ihre Faszination ungebrochen. Besonders bekannt war Sisi für ihre dichten, langen Haare und ihre modischen Frisuren. Im folgenden Video zeigen wir euch, wie der Sisi-Look, eine romantische Hochsteckfrisur für lange Haare, gelingt.

von

Sisi-Braut-Look: Romantische Hochsteckfrisur für lange Haare
© Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H

Kaiserin Sisi kann man sicherlich zu Österreichs erster Beauty-Ikone erklären. Und diese Tatsache wird am 17. Oktober mit einem Event gefeiert, bei dem es um Sisis legendäre Haare geht. Wer an diesem Tag eine der typischen Frisuren Elisabeths trägt, wird in der Hofburg kaiserlich behandelt: Besuchende mit Sisi-Frisur erhalten kostenlosen Eintritt in die Sonderschau „Seide – Spitze – Hermelin“, ein professionelles Erinnerungsfoto und eine Haarspange mit Sisi-Stern.

Damit der Sisi-Look auch wirklich gelingt, wurde eigens ein Video-Tutorial produziert, worin gezeigt wird, wie du eine der typischen Hochsteckfrisuren der Kaiserin zu Hause nachfrisieren kannst, die zu jedem festlichen Anlass passt. Zusätzlich erfährst du, welche natürlichen Hausmittel Sisi damals für Glanz und Pflege verwendet hat:

Einzige Vorbedingung zum Gelingen: Lange Haare oder entsprechende Haarteile. Selbst wenn wohl die wenigsten mit der Haarpracht Elisabeths mithalten können: „Die Kaiserin hatte dichtes, bodenlanges Haar, das jeden Tag 2-3 Stunden lang frisiert wurde und insgesamt 4-5 Kilo schwer war.

Sisi-Braut-Look: Romantische Hochsteckfrisur für lange Haare

Wann? 17. Oktober 2014, 15:00 bis 18:00 Uhr (Führungen: 15:30, 16:30, 17:30)
Wo? Sisi Museum, Hofburg, Innerer Burghof, 1010 Wien, Treffpunkt Kaisertor
Mehr? hofburg-wien.at

Sisi-Braut-Look: Romantische Hochsteckfrisur für lange Haare
Themen: Haare, Videos