Ressort
Du befindest dich hier:

Hollywood-Mode zum HOFER-Preis: Halle Berry entwirft eigene Kollektion für den Diskonter

Filmstar Halle Berry präsentiert erstmals eine eigene Damenkollektion „blue motion by Halle Berry“ - exklusiv für HOFER. Ab 4. November gibt es diese österreichweit in allen Filialen.

von

Hollywood-Mode zum HOFER-Preis: Halle Berry entwirft eigene Kollektion für den Diskonter
© Hofer

Hollywood und HOFER hört man wahrscheinlich nicht allzu oft in einem Satz: Das könnte sich jedoch am 4. November ändern, denn an diesem Tag gibt es eine ganz besonders exklusive Kollektion: Schauspiel-Star Halle Berry kommt zwar leider nicht persönlich vorbei, aber dennoch kann sich jetzt (fast) jede ein Teil von ihr einstecken - dank den von ihr designten Kleidungsstücken und Accessoires!

Mit einer Oscar-Auszeichnung als „beste Schauspielerin“ und Hauptrollen in einigen der größten Blockbuster Hollywoods - angefangen von James Bond über X-Men bis hin zu aktuell John Wick - kann Halle Berry auf eine abwechslungsreiche Film-Karriere zurückblicken. Nun begibt sich der Star aber auch noch auf ein anderes kreatives Parkett: Modedesign.

»Ich wollte eine alltagstaugliche und tragbare Kollektion gestalten.«

Mit ihrer für HOFER entworfenen Damenkollektion „blue motion by Halle Berry“ bringt die Schauspielerin ab 4. November die Herbsttrends aus Hollywood in die Filialen des Diskonters. Und genau dazu haben wir mit der 53-Jährigen gesprochen:

Wie kam es zur Zusammenarbeit mit Hofer?
Berry: Ich wurde gefragt, woraufhin ich spontan “JA” gesagt habe. Für mich ist es eine aufregende Möglichkeit, Kleidung nach meinem persönlichen Geschmack zu entwerfen und sie im deutschsprachigen Raum zu vermarkten.

Was war das Thema / die Inspiration hinter der Kollektion?
Berry: Beim Designen dachte ich an die schönen Dinge des Lebens und an die Sachen, die ich am meisten liebe.

Was ist Ihr privater Modestil?
Berry: Privat mag ich auch gerne mal einen luftig-lockeren und bequemen Look.

Wie viel davon steckt in der Kollektion?
Berry: Sehr viel, denn die Kollektion entspricht voll und ganz meiner Vorstellung von geschmackvoller Kleidung und spiegelt meinen persönlichen Stil wider.

Wie war der Designprozess?
Berry: Ich fokussierte mich nicht auf einen speziellen Typ Frau, sondern entwarf eine Kollektion passend für alle Frauen, welche sich gerne mit Mode beschäftigen, sich damit selbst ausdrücken und sich in ihrer eigenen Haut wohlfühlen möchten.

Welches ist Ihr Lieblingsteil?
Berry: Mein absolutes Lieblingsstück ist die Boyfriend-Jeans, aber auch die Mäntel in Kombination mit den Schals liebe ich.

Was sind die wichtigsten Farben für Herbst/Winter? Und welche Teile sind echte Musthaves?
Berry: Ich folge nicht speziellen Trends, sondern meinem persönlichen Stil. Besondere Trendfarben oder Musthaves gibt es für mich daher nicht. Ich trage einfach nur was mir gefällt und was gut an mir aussieht.

»Diese Kollektion ist gleichzeitig lässig und elegant, was voll und ganz meinem persönlichen Stil entspricht. «

Die Kleidungsstücke sind auf die kühleren Temperaturen des Herbstes abgestimmt: Mit Kunstfell gefütterte Jacken, Cardigans, Pullover aus Strick, Kurz- und Langarmshirts findet man ebenso wie Blusen, Viskosekleider, Jeans, Leggings und auch noch Boots in zwei unterschiedlichen Designs sowie Schals und Handtaschen. Die insgesamt 43 verschiedenen Kleidungsstücke und Accessoires variieren farblich zwischen kühlen Grau-, Schwarz-, Blau- und Beerentönen und sind von 8,99 Euro bis 32,99 Euro per Stück erhältlich.

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden