Ressort
Du befindest dich hier:

Harry & Cressida: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Es wird immer ernster zwischen Prinz Harry und seiner Freundin Cressida Bonas. Steht schon bald die nächste royale Hochzeit an?

von

Harry & Cressida: Läuten bald die Hochzeitsglocken?
© 2011 Getty Images

Cressida Bonas rückt der königlichen Familie immer näher. Denn die 24-jährige Engländerin soll mit Harry vor kurzer Zeit ein Wochenende auf dem Landsitz Sandringham - einem privaten Familienanwesen von Königin Elizabeth II. - verbracht haben. Diese gemeinsame Übernachtung in der Familienvilla zeigt, wie ernst den beiden die Beziehung ist und auch, dass das Königshaus diese Verbindung toleriert.
Das berichtet zumindest "The Sun" und weitere britische Medien. Offensichtlich kann es nicht mehr allzu lange dauern, bis Harry seiner Cressida einen Antrag macht, denn die Anzeichen dafür sind wohl mehr als deutlich.

Cressida und Harry sind seit 2012 ein Paar. Die Tochter aus gut betuchtem Hause - aber nicht adeliger Herkunft! - studierte Tanz an der Universität Leeds und ist derzeit Schauspielerin, Gelegenheitsmodel und Tänzerin. Sie lernten sich relativ schnell nach Harrys Beziehungs-Aus mit On-Off-Langzeitfreundin Chelsy Davy kennen und lieben. Bereits nach wenigen Monaten Single-Dasein, entstand zwischen den beiden eine Liaison, die nun in die Ehe münden kann.

Cressida auf einem Festival in England.

Doch wenn es nach Cressida geht, so kann die Hochzeit gerne noch ein Weilchen warten. Die 24-Jährige glaubt nämlich, dass sie noch viel zu jung zum Heiraten ist und sich noch nicht endgültig dem Königshaus verpflichten möchte. Während Cressy wohl noch Erfahrungen sammeln und sich nicht fest binden will, ist sich Harry scheinbar sicher. Angeblich soll er auch bereits seine Pläne mit Bruder William und seiner Schwägerin Kate besprochen haben. Doch ob er Cressidas Angst vor der königlichen Verantwortung und den damit einhergehenden Verpflichtungen nehmen kann?
Wir sind gespannt, wann und ob der Antrag in naher Zukunft kommen wird.

Thema: Royals