Ressort
Du befindest dich hier:

Hartgekochte und geschälte Eier - in Plastik

Warum nur? Warum? Was denken sich Firmen, die eine natürliche Schale von einem Lebensmittel entfernen, um diese durch eine künstliche und umweltschädliche Verpackung zu ersetzen? Wie aktuell bei hartgekochten und geschälten Eiern - jetzt neu in Plastik!

von

Hartgekochte und geschälte Eier - in Plastik

Vor einiger Zeit kursierte ein Bild von einer Banane im Internet, die ein Supermarkt als "Service" an seine Kundinnen und Kunden geschält, aber dafür in Plastik eingewickelt verkaufte. Ein kompletter Irrsinn, ein Lebensmittel, das von Natur aus eine Verpackung aufweist, in ein Material zu verpacken, das eben diese Natur zerstört, da Kunststoffe Jahrhunderte lang nicht abgebaut werden können und mittlerweile unsere Weltmeere verschmutzen und deren Bewohner töten.

Genau der gleiche Irrsinn wiederholt sich jedoch aktuell: Passend zu Osterzeit mit Eiern. Ebenso einem Lebensmittel, dass mit einer natürlichen Verpackung daher kommt. Hartgekochte und geschälte Eier werden von der Marke "Koko" fesch in Plastik gehüllt angeboten. Wie kommt man nur auf so eine absolut idiotische Idee?

Thema: Internet-Hype

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .