Ressort
Du befindest dich hier:

Harvard-Studie: Mit diesen 3 Diät-Regeln nimmt jeder und jede ab

Diäten und Ernährungsformen gibt es unzählige. Aber es gibt noch viel mehr Menschen, die unzufrieden mit ihrem Gewicht sind und daher abnehmen möchten. Gibt es also tatsächlich eine Methode, die bei allen funktioniert? Diese neue wissenschaftliche Studie sagt: ja!

von

Harvard-Studie: Mit diesen 3 Diät-Regeln nimmt jeder und jede ab
© iStock

Keine Kohlenhydrate mehr? Fett reduzieren? Strenge Essensregeln und strikte Einkaufslisten führen bei vielen Menschen schnell zu Frust. Und zu Frustessen. Und damit bisweilen zu mehr Gewicht als am Beginn einer Diät. Wer zuverlässig Gewicht verlieren möchte, muss sich laut einer Harvard-Studie jedoch nur an drei Regeln halten:

  • wenig Zucker
  • wenig Weißbrot
  • viel Gemüse

Die gezielte Reduzierung von Kohlenhydraten oder Fett waren in dieser Versuchsreihe gar nicht entscheidend für eine dauerhafte Gewichtsabnahme. Sondern vor allem die hier genannten drei Punkte als Basis einer Ernährungsumstellung. Und natürlich - absolut keine Überraschung - wird ebenso empfohlen, sich viel zu bewegen.

Die Erkenntnisse sind also definitiv keine Neuigkeit oder weltbewegend. Aber dennoch die wissenschaftliche Bestätigung, dass nur eine konsequente Umstellung der Ernährung langfristigen, aber tatsächlichen Erfolg bringt.

Thema: Diät