Ressort
Du befindest dich hier:

Kooperation des Jahres: Diesel entwirft Fan-Artikel für "Haus des Geldes"

Du wartest schon sehnsüchtigst auf die dritte Staffel von "Haus des Geldes" und willst wissen, wie es mit dem Professor, Tokio und Co weiter geht? Dann ist diese Kollektion genau das Richtige für dich!

von
Kommentare: 1

Kooperation des Jahres: Diesel entwirft Fan-Artikel für "Haus des Geldes"

Wir brauchen unbeding ein Teil aus dieser limitierten Kollektion!

© Diesel X La Casa de Papel

Mit Fan-Artikeln und Merchandise ist es ja immer so eine Sache. Eh nett, schön sieht aber meistens leider anders aus. Oft werden billig produzierte Shirts etwas lieblos mit Logo oder Portrait versehen und fertig ist das Fan-Leiberl. Die Hype-Serie Haus des Geldes hat es jetzt aber um einiges g'scheiter gemacht und hat sich mit dem Label Diesel zusammengetan. Und die Konstellation könnte passender nicht sein: Edgy, unkonventionell und gegen das gängige System sind sie nämlich beide.

Am 19. Juli kehrt der Professor samt seinen Nachwuchs-Gangster mit neuen Folgen von Haus des Geldes auf Netflix zurück und pünktlich zum Start der dritten Staffel gibt es ab dem selben Tag auch die limitierte Diesel x Netflix - La Casa de Papel-Kollektion zu kaufen.

Sogar die Chance auf einen der roten Jumpsuits gibt es!

Join The Band: Wir wollen einen der ikonischen Jumpsuits

Das Beste? Es gibt auch die Chance, einen der ikonischen roten Jumpsuits zu ergattern, die von den Schauspielern tatsächlich am Set getragen wurden. Wie du an einen der Overalls kommst? Auf www.diesel.com/jointheband findest du nach und nach alle Infos, wie du teilnehmen kannst!

Die Capsule Collection ist ab 19. Juli in ausgewählten Diesel-Geschäften (in Österreich im Store auf der Mariahilfer Straße 89) und im Online-Shop erhältlich. Einen exklusiven Einblick in die Kollektion bekommt ihr schon vorab hier bei uns:

Kommentare

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.