Ressort
Du befindest dich hier:

Das ganz schnelle Hausmittel gegen Mundgeruch zum Selbermachen

Erste Hilfe gegen Mundgeruch und schlechten Atem ist oft ein Kaugummi. Wie du eine gesunde Alternative in Form eines Hausmittels ganz leicht selbst machen kannst.

von

Mundgeruch
© iStockphoto.com

Mundgeruch? Kann uns alle mal erwischen - selbst wenn wir immer ganz eifrig die Zähne putzen. Zwischendurch greifen dann die meisten zu einem Kaugummi. Aber es gibt auch eine ganz einfache und noch dazu überaus gesunde Alternative dazu!

Hausmittel gegen Mundgeruch? Die gesunde Kaugummi-Alternative zum Selbermachen

Alles, was du brauchst, sind Petersilie und Minze. Am einfachsten hast du davon jeweils eine Pflanze im Topf zuhause, dann wächst dein Munderfrischer einfach von selber immer nach.

Schneide zwei Blätter von beiden mit einem Messer in etwas kleinere Stücke und kaue dann darauf herum. Das darin enthaltene Chlorophyl neutralisiert die Bakterien im Mund, die für den schlechten Geruch verantwortlich sind. Innerhalb von Sekunden hast du so ein frisches Mundgefühl, garantiert ohne Zucker oder Süßstoff und ein paar Vitamine obendrein.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .