Ressort
Du befindest dich hier:

4 Hauttypen - 4 Hautpflegen

Trocken, fettig, unrein - oder vielleicht sogar alles zugleich? Bestimme deinen Hauttyp und finde heraus welche Pflege für dich am besten geeignet ist!

von

4 Hauttypen und Pflege

Die meisten Menschen haben Mischhaut (Bild Mitte), bei der vor allem die T-Zone glänzt.

© Thinkstock Images. Illustration by Khalima - edited by WOMAN

Wer hat schon perfekte Haut - frei von Unregelmäßigkeiten? Kaum jemand. Perfekte Haut wünschen tun wir uns aber alle. Dabei kommt es zu einem Großteil auf die richtige Pflege an. Denn nur, wenn die Hautpflege auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmt ist, kann die Haut strahlen. Hier kannst du bestimmen welcher Hauttyp du bist und welche die ideale Pflege für dich ist.

4 Hauttypen und Pflege
1

Trockene Haut
Deine Haut spannt, ist gerötet und neigt zu Schüppchen? Trockene Haut ist feinporiger und neigt deswegen nicht so sehr zu Hautunreinheiten. Dafür entstehen hier leichter Fältchen.
Ideale Pflege
Verwende Cremes, die deiner Haut viel Feuchtigkeit verleihen und rückfettende Substanzen beinhalten. Super finden wir die Tagespflege von Eucerin "Hyaluron Filler", die auch super unter dem Tages-Make-up getragen werden kann. Vor allem im Winter bei Kälte und trockener Heizungsluft bewirkt das Cremchen wahre Wunder.

2

Fettige Haut
Deine Haut glänzt oft, sie ist großporig und überhaupt entstehen häufig Pickelchen?
Ideale Pflege
Was deine Haut auf keinen Fall braucht: Noch mehr Fett! Deswegen raten wir dir ölfreie Pflegeprodukte zu verwenden, die trotzdem Feuchtigkeit spenden. Toll ist die "ölfrei-Linie" von Neutrogena .

3

Mischhaut
Die meisten Menschen sind Mischhaut-Typen. Hier ist der Großteil des Gesichts zwar feinporig und rein, die T-Zone aber (Stirn, Nase, Kinn) ist fettig und weist Unreinheiten auf.
Ideale Pflege
Du benötigst eine Pflege, die quasi 2-in-1 ist. An den Wangen braucht die Haut viel Feuchtigkeit und rückfettende Substanzen - an der T-Zone sollte die Pflege aber keinen fettigen Film hinterlassen. Die ideale Lösung: Nivea Q10 porenverfeinernde Pflege für Mischhaut. Diese eignet sich super als Make-up-Unterlage und hat außerdem einen integrierten Anti-Falten-Komplex.

4

Unreine Haut
Mitesser und Pickel entstehen durch eine übermäßige Talgproduktion. Sie ist gezeichnet von groben Poren und Entzündungen. Häufig kann Akne entstehen.
Ideal Lösung
Bei massiv unreiner Haut sollte unbedingt der Dermatologe aufgesucht werden. Als Tagespflege geeignet ist die Linie Normaderm von Vichy . Sie ist auf die Bedürfnisse von unreiner, glänzender und grobporiger Haut abgestimmt.

Pflegecremes für den jeweiligen Hauttyp

Hyaluron-Filler Eucerin , Tagescreme Euro ca. 20,90 | Ölfreiche Feuchtigkeitspflege von Neutrogena Euro ca. 4,59 | Q10 Porenverfeinernde Pflege von Nivea Euro ca. 8,75 | Normaderm Feuchtigkeitspflege von Vichy Euro ca. 17,80

Thema: Pflege