Ressort
Du befindest dich hier:

Heidi Klum: Soll uns DAS schocken?!

Halbnackt-Fotos von Heidi Klum haben wir bereits genug gesehen, jetzt bringt die 43-jährige Model-Mama den nächsten vermeintlichen "Schocker" auf Instagram.

von

Heidi Klum: Soll uns DAS schocken?!
© INSTAGRAM/Heidi Klum

Heidi Klum ist eine wunderschöne Frau. Und ganz ehrlich: Uns gefällt sie jetzt sogar noch besser als zu Beginn ihrer Model-Zeit. Denn in ihrem Gesicht haben sich Lachfältchen eingeprägt, kleine Runzeln um die Augen, die zeigen, dass die 43-Jährige ein fröhliches, positives Leben führt. Schöner geht es eigentlich gar nicht.

Dass Heidi Klum keine Frau ist, die mit ihrem Alter schrecklich hadert, beweist sie jetzt mit einem humorvollen Foto auf Instagram, von der Germany's Next Topmodel-Moderatorin augenzwinkernd als "Schock-Foto" angekündigt:

Heidi Klum findet ihr erstes graues Haar

"OMG! I found my first grey..." postete Klum unter das Bild, auf dem das erste graue Haar, dass sie in ihrer Mähne entdeckt hat, dokumentiert wird. Dazu setzte sie ein Smiley mit großen Augen und roten Wangen - wohl als Zeichen ihres Schocks.

Ihre Fans reagierten mit Humor: "Heidi, es ist sicherlich nicht grau, sondern nur sehr, sehr hell", schrieb einer ihrer Follower. Ein anderer notierte: "Das erste graue Haar ist nicht wirklich schlimm - aber was dann so in den nächsten Jahren dazukommt."

Doch auch Skepsis mischt sich in die Kommentare ihrer Follower: "Upps, da wurde wohl nur eines beim Haarefärben übersehen!" - urteilt eine Userin mit schier detektivischer Kombinationsgabe.

"Völlig egal," antwortet darauf ein anderer Nutzer. "Auch mit grauem Haar bist du wunderschön." Ähnlich fielen auch die Reaktion auf Herzogin Kates erste grauen Haare aus. Ihr selbst werdet langsam grau? Wir verraten euch hier, wie ihr mit Tee euer Haar "entgraut".

Thema: Heidi Klum