Ressort
Du befindest dich hier:

Heidi Klum: Horror-Halloween

Ihre Halloween-Partys sind in ganz Hollywood berühmt. Nun verriet Model-Moderatorin Heidi Klum das diesjährige Motto: Die Horror-Puppen sollen tanzen!

von

Heidi Klum: Horror-Halloween

Den 31. Oktober hat sich die Elite Hollywoods wieder ganz dick eingetragen. Dann findet die alljährliche Halloween-Party von Supermodel Heidi Klum (40) statt – und die gilt als absolutes Highlight im Event-Kalender der Glamour-Metropole.

Ein paar Details der diesjährigen Sause hat die 4fach-Mami mittlerweile verraten: Für den passenden Sound sorgt DJ Questlove, der als Frontmann und Schlagzeuger der Band The Roots schon einen Grammy gewonnen hat und aktuell regelmäßig in der Talkshow 'Late Night with Jimmy Fallon' spielt. Außerdem hat Heidi die Internetplattform 'Shutterfly' mit der Dekoration der Location beauftragt.

Noch mehr Aufwand betreibt die Klum jedoch um ihr Halloween-Kostüm. Bereits im Juli postete das Model ein Foto von sich, wie sie gerade einen Gips-Abdruck ihres Gesichts für die Maske nahm und kommentiere dazu: "Ich fange jetzt mal an, an meinem Halloween-Kostüm zu arbeiten!" Wie Klum verriet, wird das Motto in diesem Jahr besonders gruselig: "Ich will, dass die Horror-Puppen tanzen!"

Heidi Klums Halloween-Kostüme

Mühe mit ihrem Kostüm gibt sich Klum übrigens immer. 2012 trug sie ein Kleopatra-Kleid mit großem, goldenen Kopfschmuck. Damals musste sie ihre Feier allerdings wegen Hurricane Sandy verschieben, der in New York wütete. Vor zwei Jahren kam Klum zu spät zu ihrer eigenen Party, weil sie sich noch um ihr selbst-designtes Affen-Kostüm kümmern musste. 2010 überraschte sie ihre Gäste in einem roten Transformers-Anzug und ein Jahr zuvor im sexy, schwarzen Krähen-Outfit.