Ressort
Du befindest dich hier:

Heidi Klum: Shitstorm wegen Instagram-Bild

Eigentlich postete Heidi vor wenigen Tagen ein total romantisches Bild, doch statt Herzchen und Likes bekam sie einen Shitstorm, mit dem das Model wohl nicht gerechnet hatte.

von

shitstorm instagram
© Photo by Heidi Klum via Instagram

Eigentlich ist das Foto, das Heidi am Dienstag auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte ja ganz schön. Eine große Badewanne, überall Kerzen und rote Rosen. Himmlisch romantisch. Aber dennoch ging sie mit diesem Bild baden. Und zwar gewaltig. Aber warum?

Tatsache ist, dass sich 24 Stunden vor dem Instagram-Post das brutale Attentat in Orlando ereignete.
Wenngleich so mancher das romantische Bild "liked" so gibt es einige User, die sich darüber aufregen: "Beschämend angesichts der Morde, die gerade passiert sind. Hauptsache man zeigt, was man hat.“ Und: "Klar, kann man was posten, aber man sollte vielleicht mal darüber nachdenken, ob es gerade angebracht ist. Heidi, es gibt echt Wichtigeres!“

Schön ist das Bild und man könnte ja fast schon neidisch werden. Doch einen besseren Zeitpunkt hierfür hätte es wohl sicherlich gegeben.