Ressort
Du befindest dich hier:

Heidi Klum: Shades of Grey

Ein wenig müde, aber sehr trendy in der angesagten Herbstfarbe Grau landete MTV EMAs in L.A.


Heidi Klum: Shades of Grey

Der Jetlag und die anstrengende MTV-EMA-Moderation war Heidi Klum anzusehen. Trotz ihres natürlich nach wie vor perfekten Make ups hatte sie tiefe Ringe unter den Augen – und auch ihr Teint wirkte etwas fahl. Wir wissen nun nicht, ob Heidi auf dem langen Flug von Frankfurt nach L.A. im Erotik-Bestseller Shades of Grey geschmökert hat – zumindest ihr Outfit hat sie aber komplett an den Titel des Buch-Hits angepasst. Ein grauer Schlapphut, dazu eine graue XXL-Bag und ein weiter Strickponcho – ihr komplettes Outfit war auf die Herbst-Trendfarbe Grau angepasst. Dunkle Skinny-Jeans und die Stiefel sind passend in düsteren Farben gehalten.

Ein starker Gegensatz zu den schillernd bunten Versace -Outfits, mit denen die 39jährige bei den EMAs für Furore sorgte. Ganze sechsmal wechselte Heidi die Outfits – das Auffälligste, ein tiefdekolletiertes Dress wurde auf unserer WOMAN Facebook-Seite heftig kritisiert. Vielleicht findet ja Heidis dezentes Tages-Outfit mehr Gnade in euren Augen...

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.