Ressort
Du befindest dich hier:

Heidi + Vito: Schmuse-Alarm beim US-Open

Was passierte eigentlich beim US-Open 2014 am Platz? Keine Ahnung. Denn Heidi Klum und ihr Lover Vito Schnabel zogen mit einer wilden Schmuse-Show alle Blicke auf sich.

von

Heidi Klum küsst ihren Freund, den Galeristen Vito Schnabel, auf der Tribüne beim US Open 2014

Heidi und Vito auf der Tribüne: Knutsch-Alarm!

© 2014 Getty Images/Julian Finney

"Ich kenne niemanden, der sein Privatleben so geschickt versteckt, wie Heidi Klum. Sie schickt die Medien raffiniert auf eine falsche Fährte," so orakelte Modeschöpfer Wolfgang Joop noch vor wenigen Monaten. Damals waren die ersten Gerüchte um eine Affäre zwischen der ModelMamaModeratorin Klum (41) und dem 13 Jahre jüngeren Society-Galeristen Vito Schnabel aufgekommen.

Und wir alle dachten: Klaro! Nix läuft da zwischen der deutlich erschlankten Schönheit aus Bergisch-Gladbach und dem New Yorker Playboy. Alles nur Tarnung.

Doch daran glaubt heute keiner mehr. Denn zu verliebt schnäbelten der Schnabel und die Klum beim US-Open öffentlich miteinander. Tauschten zärtliche Blicke, tätschelten einander die Oberschenkel und tauschten vor versammelter Paparazzi-Meute innige Küsse.

Heidi Klum küsst ihren Freund, den Galeristen Vito Schnabel, auf der Tribüne beim US Open 2014
Heidi Klum küsst ihren Freund, den Galeristen Vito Schnabel, auf der Tribüne beim US Open 2014
Heidi Klum küsst ihren Freund, den Galeristen Vito Schnabel, auf der Tribüne beim US Open 2014

Das Paar hatte es sich in Milo Raonic' Spielerbox bequem gemacht - und sich offenbar wie Zuhause gefühlt! Gar nicht mehr die Finger voneinander lassen konnten die beiden.

Klar, dass Heidi ihren Ausflug auch mit der Handykamera festhielt und mit Vito für ein paar Selfies posierte. Zwei Schnappschüsse von der Tribüne hat die "Germany's Next Topmodel" -Chefin sogar mit ihren Followern auf Instagram geteilt .

Thema: Heidi Klum