Ressort
Du befindest dich hier:

Gibt es das perfekte Heiratsalter? Ja!

Auf die Frage, ob es das perfekte Alter zum Heiraten gibt, haben Wissenschaftler die Antwort gefunden: JA! Denn statistisch gesehen halten folgende Ehen am längsten.

von

Das perfekte Alter zum Heiraten
© istockphoto.com

Wenn man die Frage aller Fragen gestellt bekommt, sollte man das richtige Alter haben. Denn laut Statistik ist die Scheidungsrate auch vom Alter der Ehepartner abhängig. Wer zwischen 30 und 32 heiratet, hat die besten Chancen auf eine lange und glückliche Ehe, denn in diesem Alter ist die Scheidungsrate mit nur 11 Prozent am niedrigsten.

Paare die aber bereits mit 20 Jahren vor den Traualtar treten, haben eine doppelt so hohe Wahrscheinlichkeit sich wieder scheiden zu lassen, als Paare, die mit 25 Jahren heiraten.

Außerdem ist es interessant, dass mit jedem zusätzlichen Jahr das Scheidungsrisiko deutlich sinkt. Doch nur bis zu einem Gewissen Zeitpunkt, denn ab 32 soll das Scheidungsrisiko wieder steigen und zwar um fast 5 Prozent pro Jahr.

heiraten alter

Gibt es dafür eine Erklärung? Das sagen die Wissenschaftler:
"Paare die mit 20 Jahren heiraten, haben in den meisten Fällen noch zu wenig Zeit, um sich an den Partner zu gewöhnen. Paare die mit 30 heiraten, haben in der Regel bereits mit dem Partner zusammengewohnt und sind somit besser aufeinander eingestellt."
Und warum "ältere Leute" sich tendenziell auch wieder häufiger scheiden lassen, glauben die Wissenschaftler ebenfalls zu wissen: "Paare die im höheren Alter heiraten, stellen oft sich oder den Beruf an erste Stelle, da sie es lange so gewöhnt waren."
Dass mit dieser Rangordnung der Partner nur schwer Platz hat, erklärt sich quasi von selbst.

Gut, dass Theorie und Praxis dann doch nicht immer stimmen!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.