Ressort
Du befindest dich hier:

Heiß in Weiß: Jennifer Lopez vs. Miranda Kerr

Sie sind beide wunderschön – und könnten unterschiedlicher nicht sein: Miranda Kerr. Trotzdem setzen beide bei ihren Outfits auf Allover-Weiß. Doch wem steht es besser?


  • Miranda Kerr & Jennifer Lopez: Eine Farbe – wem steht's besser?

    Bild 1 von 3 © woman.at
  • J.Lo: weiße Stoffhose, enganliegendes Top, Metall-Schmuck.

    Bild 2 von 3 © Getty Images

Unentschieden! Anders kann dieses Fashion-Duell gar nicht ausgehen, wenn zwei absolute Mode-Ikonen in den Ring steigen. Da wäre zum einen das Kurvenwunder Jennifer Lopez .

Die schöne Latina tourt derzeit durch Australien – und inszeniert sich für eine Pressekonferenz in Melbourne als sexy Lady in Weiß: hochgeschnittene Stoffhose, die ihren berühmten Po betont, dazu ein enganliegendes und hochschlossenes Top. Cremefarben und Weiß setzen den dunklen Teint der Sängerin besonders schön in Szene – dazu setzt Jennifer Lopez mit Metall-Accessoires und taupefarbenen Plateau-Pumps hübsche Akzente. Dazu wallendes Haar: Perfekt!

Miranda Kerr: Sexy in Weiß

Auch Supermodel Miranda Kerr , das neue "Mango"-Gesicht , entschied sich beim ersten Photocall für das spanische Modehaus in Madrid für ein Outfit ganz in Weiß. Im Gegensatz zu Jennifer trug sie statt einer Stoffhose eine weiße Skinny Jeans in Used-Optik. Clever: die dazu kombinierten Pumps in der gleichen Farbe verlängern Mirandas Wahnsinns-Beine optisch. Für den Extra-Pfiff wählte Miranda einen cremefarbenen Blazer mit Goldknöpfen. Auch hier: ein perfekter Look, der Mirandas Schneewittchenteint absolut schmeichelt.

Thema: Miranda Kerr

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.