Ressort
Du befindest dich hier:

Hera Lind verrät in WOMAN ihr Geheimrezept und ihr persönliches Rezept für die Liebe

Mit ihrem neuen Buch "Die Erfolgsmasche" ist Hera Lind getreu dem Buchtitel hoch auf Erfolgskurs. Während die Titelfigur sich als alleinerziehende Mutter durchschlagen muss, hat Hera Lind nach vielen Auf und Abs privat ihr Glück gefunden...

von

Hera Lind verrät in WOMAN ihr Geheimrezept und ihr persönliches Rezept für die Liebe
© Peter Penz

Dass Kochen bei ihr sehr schnell gehen muss, zeigte sie für WOMAN mit der Zubereitung von Kaspressknödeln: "Meine Kinder sind da ganz anders. So haben sie mich zu meinem Hochzeitstag mit einem 4-gängigen Menü überrascht", lacht Hera Lind. Der Tisch wurde dazu von "Traummann Engelbert" liebevoll gedeckt. Man sieht ihr das wieder gefundene Glück an, strahlt sie doch wie schon seit Langem nicht mehr.

Der Schuldenberg ist endlich abbezahlt und ihre zweite Ehe mit ihrer "großen Liebe" funktioniert prächtig, wenn auch auf Distanz. Drei Monate durchgehend ist Engelbert als Hoteldirektor auf einem Luxus-Kreuzschiff in der Karibik auf hoher See, danach kehrt er für einige Wochen zur Familie heim nach Salzburg. "Das ist immer eine große Umstellung, Engelbert ist das Kommandieren am Schiff gewöhnt, bei uns funktioniert das nicht so", lacht die Autorin, die auch eine klassische Gesangsausbildung absolviert hat.

"Ich bin jahrelang als Solistin aufgetreten, aber mittlerweile macht das Üben nicht mehr so viel Spaß. Obwohl ich Singen nach wie vor als Balsam für die Seele betrachte. Nach zwei Stunden bin ich einfach komplett ausgelaugt", erzählt die gebürtige Deutsche und freut sich vielmehr, dass ihr neuestes Buch "Die Erfolgsmasche" (Diana Verlag, € 18,50) schon wenige Wochen nach seiner Erscheinung unter den Bestsellern einzureihen ist. Die Ideen für ihre Werke greift sie im Alltag auf - von köstlichen Sprüchen ihrer Kinder bis zu Beobachtungen der Umwelt. Auf Autobiographisches verzichtet sie nie: "Mein Leben gibt immer Stoff für neue Ideen!"

So auch "Erfolgsmasche", das über eine Alleinerzieherin erzählt, die erfolgreich Artikel veröffentlicht hat. Doch plötzlich will sie keiner mehr lesen. Ihre Strategie dagegen: Sie wird zum Mann - auf dem Papier. Und macht aus dem, was Frauen jeden Tag selbstverständlich tun, ein spannendes Ereignis.

Was wünscht sich Hera Lind denn noch persönlich für die Zukunft? "Ich habe alles erreicht, was ich wollte! Wenn es so bleibt wie es jetzt ist, bin ich der glücklichste Mensch der Welt!"

Thema: Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .