Ressort
Du befindest dich hier:

Herzogin Kate trauert um malaysischen Krebspatienten

Prinz Williams Ehefrau Asien-Reise kennengelernt hatte.


Herzogin Kate trauert um malaysischen Krebspatienten

Der 15 Jahre alte leukämiekranke Zakwan Anuar hatte Mitte September eine lebenswichtige Bluttransfusion um einen Tag verschoben, um den Besuch von Kate in einem Kinderhospiz in Kuala Lumpur nicht zu verpassen. Catherine hatte eine Viertelstunde lang mit dem Burschen geredet, seine Geburtstagskarte unterzeichnet und den Todkranken damit zum Lächeln gebracht.

Am Montag sagte ein Sprecher von William und Kate , die beiden seien traurig über Zakwans Tod. Ihre Gedanken seien bei der Familie des Buben. Die britische Tageszeitung "The Sun" hatte zuvor unter Berufung auf Zakwans Mutter berichtet, der 15-Jährige sei im Kreise seiner Familie und Schulfreunde gestorben.

(apa/red)