Ressort
Du befindest dich hier:

9 Herzogin-Kate-Styles, die wir so sicher nie wieder sehen werden

Die Kleidung der Royals hat stets klassisch und zeitlos zu sein. Das galt vor der Hochzeit für Kate aber noch nicht. Wir haben 9 ihrer ungewöhnlichen Looks zusammengesucht.

von

9 Herzogin-Kate-Styles, die wir so sicher nie wieder sehen werden

Kate Middleton & Prinz William frisch verliebt

© 2011 The Middleton Family

Herzogin Kate gilt als modische Stil-Ikone unter den Royals. Immer wieder begeistert sie mit tollen Roben und atemberaubenden Auftritten. Doch blickt man ein paar Jahre zurück, kann man Styles entdecken, die die Herzogin heute wohl nicht mehr so tragen würde. Die Looks seht ihr im Video:

Hättest du sie erkannt? Herzogin Kate in jungen Jahren

Wobei ... ganz so stimmt das wohl auch nicht - gerade erst gab es nämlich einen kleinen Aufreger im britischen Königshaus. Denn eigentlich gilt kurze Kleidung als No-Go bei den Royals. Miniröcke sind undenkbar und auch bei knielangen Kleidern ist in allen Fällen Strumpfhose zu tragen. Überhaupt soll Queen Elizabeth kein Fan von Hosen an Frauen sein. Da kann man sich nur ausdenken, wie die Queen zu *kurzen* Hosen steht.

Kleine Rebellin: Herzogin Kate trägt Shorts

Das dürfte Kate Middleton nach Jahren in der königlichen Familie jetzt aber ausnahmsweise völlig wurscht gewesen sein. Und so sah man sie bei der diesjährigen King's Cup Regatta im August in Sportjacke, Sneakers und einer kurzen Trainingshose. Die Dreifach-Mama strahlte dabei bis über beide Ohren - genau so mögen's wir, liebe Kate!

Embed from Getty Images