Ressort
Du befindest dich hier:

Herzogin Kate: Neue Frisur

Die 80ies sind back! Zumindest legt das ein Blick auf Herzogin Kates königliches Haupt nahe. Die neue Frisur lässt die gute alte Föhnwelle wieder auferstehen.


  • Neue Frisur für Herzogin Kate.

    Bild 1 von 3 © Getty Images
  • Altbacken wie aus den 80ern: Herzogin Kate mit Föhnwelle und Middle-Scheitel.

    Bild 2 von 3 © Getty Images

Sie ist eine der schönsten Frauen der Welt, gilt laut Vanity Fair als "Best Dressed": Herzogin Kate . Natürlich macht ihre neue Frisur die schöne Royal nun wirklich nicht hässlich – aber ein wenig altbacken und bieder sieht der Look, den Kate bei ihrem Besuch in der "Guildhall" (dem ehemaligen Rathaus) trug, schon aus.

Uns erinnert der neue Haar-Style von Kate Middleton an Farrah Fawcetts Föhnwelle aus der 80er-Jahre-Serie "Drei Engel für Charlie". Auch der voluminöse und in der Mitte geteilte Pony war damals vielleicht trendy – heute ist er leider nur mehr bei Motto-Partys ein Bringer (wir schlagen die als neue Bezeichnung jedenfalls "Middle-Scheitel" vor).

Auch sonst gab sich Kate bei dem offiziellen Termin eher zugeknöpft und langweilig: der weiße Wollmantel ist sicher warm – modisch spannend finden wir ihn aber nicht. Zum Glück wissen wir: bei Kate war das ein einmaliger Ausrutscher.