Ressort
Du befindest dich hier:

Herzogin Kate: Dieses Parfüm trug sie zu ihrer Hochzeit

Wie duftet eine Herzogin? Der Palast veröffentlichte nun, welches Parfum Herzogin Kate am Tag ihrer Hochzeit benutzte. Wir kannten die Marke nicht!

von

Herzogin Kate: Dieses Parfüm trug sie zu ihrer Hochzeit
© 2011 Getty Images

2011 war sie, die Hochzeit von Herzogin Kate und Prinz William. Aber die Bilder haben sich in unsere Netzhaut gebrannt, als wäre es letztes Jahr gewesen. Kate in diesem unglaublichen Hochzeitskleid aus Satin und Seiden-Gazar von Sarah Burton, der Kreativdirektorin von Alexander McQueen. Die 270 Zentimeter lange Schleppe. Die handgestickte Spitze. Das perfekte und trotzdem dezente Make-up der Braut...

Hach, schön war das. Doch obwohl wir über das Kleid und den Schmuck von Herzogin Kate eigentlich alles wissen – welches Parfüm die schöne Royal bei ihrer Hochzeit trug, wussten wir bislang nicht.

Herzogin Kate: Dieses Parfüm wählte sie für ihre Hochzeit

Die Information wird nun nicht unser Leben verändern, aber dennoch sind es genau diese kleinen Häppchen, die wir aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen aufsaugen wie ein Schwamm. Sollte es euch auch so gehen: Der Buckingham Palast veröffentlichte nun, mit welchem Duft Herzogin Kate zum Traualtar schritt.

Als Kate mit Prinz William am 29. Mai 2011 vor den Traualtar trat, duftete sie "blumig-frisch". Die schöne Britin trug den Duft "White Gardenia Petals" des britischen Parfüm-Labels "Illuminum", wie der Palast offiziell bestätigt hat. Es handelt sich dabei übrigens um ein Unisex-Parfüm, das heute immer noch produziert wird und für knapp 90 Euro (50 ml) erhältlich ist.