Ressort
Du befindest dich hier:

Heute, 13. April 2010: EQUAL PAY DAY – Frauen arbeiten 70 Tage länger für ihr Gehalt


Karenzzeiten... © Bild: Corbis

Karenzzeiten...

...werden nicht angerechnet.

Berufstätige Mütter haben erhebliche Nachteile bei der Einkommensentwicklung: Karenzzeiten werden nicht angerechnet, Teilzeitperioden bremsen die Gehaltskurve aus. Dabei müsste man bei den sinkenden Geburtenraten alles tun, um Mütter zu fördern. Aber noch gibt es ja Frauen, die „trotzdem“ Kinder bekommen...