Ressort
Du befindest dich hier:

Heute: Escada Vintage Auktion

Anlässlich der Shop-Eröffnung in Berlin versteigert die noble Modemarke Escada ausgewählte Vintage-Teile.


© PR

In Berlin knallen heute die Sektkorken. Denn das deutsche Edel-Label Escada hat gleich drei Gründe, tüchtig zu feiern. Da wäre zum einen die Eröffnung des neuen Flagship-Stores in Berlin, der Launch des neuen Online-Shops – und die erste Auktion schicker Vintage-Teile.

Denn in Kooperation mit dem Münchener Auktionshaus Neumeister werden 16 Lieblingsstücke aus der 35-jährigen Firmengeschichte versteigert – bieten können sowohl die Gäste der Shop-Eröffnung, wo auf 460 Quadratmetern die neuen Kollektionen von Escada und Escada Sport verkauft werden – oder direkt per Klick. Gebote können jetzt schon abgegeben werden! Der Erlös kommt der gemeinnützigen Gesellschaft "DKMS LIFE" und ihrem Programm für Krebspatientinnen zugute.

Wer nun denkt, dass alle Teile außerhalb des Budgets liegen: Weit gefehlt. Ein roter Vintage-Blazer startet beim Gebort von 150- Euro – die teuersten Stücke (etwa ein traumhaftes Abendkleid) liegen beim Rufpreis von 500,- Euro.

Zur Auktion: Escada.de

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.