Ressort
Du befindest dich hier:

Heute Finale: Das perfekte Model

Vier Nachwuchsmodels buhlen heute im Finale von "Das perfekte Model" um die Gunst der beiden Profi-Jurorinnen Eva Padberg und Karolina Kurkova. Die Siegerin bestimmt das Publikum.

von

Heute Finale: Das perfekte Model

Einen Vertrag mit einer Modelagentur, eine Werbekampagne für eine Kosmetikfirma und ein Shooting mit einem Fashionmagazin. Was klingt wie der Gewinn bei Heidi Klums berühmter Show "Germanys Next Topmodel", wird an diesem Dienstag (20. März, 21.15 Uhr) beim Kölner Privatsender Vox an die Frau gebracht. Dann endet die Castingshow "Das perfekte Model“ mit den echten Topmodels Eva Padberg (32) und Karolina Kurkova (28).

Das (hoffentlich perfekte) Finale.
Anders als bei der Klum-Show stehen hier gleich vier Nachwuchsmodels im Finale. Und: Das Voting der Zuschauer ist "das Zünglein an der Waage“. Die sollen durch ihren Telefonanruf mitbestimmen, wer das "perfekte Model“ wird – allerdings nicht live wie beim Konkurrenzformat. Die Abstimmung wurde bereits am Donnerstagabend beendet – das Zuschauerergebnis wird dann mit der Einschätzung von Experten wie den Designern Michael Michalsky und Guido Maria Kretschmer vermengt.

Zum Finale geht es auf ein Schloss in Paris. Laufsteg, Fotoshooting, Model-Prüfungen stehen an - das Prinzip ist bekannt. Im Gegensatz zur Show von Heidi Klum (38) ist "Das perfekte Model“ aber auch ein Wettstreit der beiden Jurorinnen. Eva Padberg und Karolina Kurkova schicken je zwei eigene Kandidatinnen ins Rennen.

Das sind aus dem Team Kurkova das Model-Küken Jenny (16, Giengen) und die schüchterne Johanna (22, Berlin) sowie aus Padbergs Team die knabenhafte Anika (23, München) und die dunkelblond-gelockte Jennifer (19, Münster).