Ressort
Du befindest dich hier:

Lizzie McGuire war gestern: Hilary Duff zeigt sich mit superkurzem Bob

Haben es endlich alle kapiert? 2020 wird das Jahr der kurzen Haare. So zirka jede Promi-Dame, die trendtechnisch etwas auf sich hält, hat in den letzten Monaten dutzende Zentimeter an Haaren gelassen. Jetzt auch Hilary Duff.

von

Lizzie McGuire war gestern: Hilary Duff zeigt sich mit superkurzem Bob

Hilary Duff bei einer Charity-Veranstaltung im November 2019

© 2019 Getty Images

Hey now, hey now - was ist mit Lizzies Haaren passiert? Wir hatten uns gerade daran gewöhnt, dass Hilary Duff ihren alten Charakter Lizzie McGuire mit ihrer eleganten Kleidung, ihrer superhellen Haarfarbe und natürlich ihrem legendären Pony neu erfand. Aber jetzt hat Duff uns überrascht, indem sie nicht nur ihren Pony über Bord geworfen hat, sondern gleich ihre gesamte Frisur. Es scheint, als wäre Lizzie für Hilary endgültig Schnee von gestern.

Anscheinend dachte die 32-Jährige, es sei Zeit für eine Veränderung, nachdem sie im Herbst die Neuauflage von Lizzie McGuire gefilmt hatte. Anfang dieses Monats wurde Duff bereits mit einem kürzeren Look und seitlichem Pony anstelle von Lizzies heftigem, geraden Pony gesehen.

Hilary Duff mit der ganzen Family

Dieser Haarschnitt war definitiv eine große Veränderung, aber jetzt hat sich Duff für eine noch drastischere Transformation entschieden. In einem kürzlich veröffentlichten IGTV-Video vom 16. Dezember schockierte Duff die Fans, indem sie die erste Nahaufnahme ihres neuen Schnitts - einen stumpfen, superkurzen Bob - präsentierte und gleichzeitig ein Tutorial für Feiertags-Make-up zeigte.

Make-up mit kurzen Haaren

Duff ging in einem weiteren Video übrigens auf einen wichtig Punkt ein: das richtige Make-up mit neuer Frisur zu finden: "Ich warne euch, heute brauch ich vermutlich ein bisschen länger mit meinem Make-up", sagt sie in dem Clip. "Nach einer großen Veränderung, wie einer neuen Haarfarbe oder einem Haarschnitt, dauert es ein bisschen, bis man seine Proportionen gefunden hat!"

Wir würden sagen, sie weiß bereits wie's richtig geht, weil sowohl ihr Festtags-Make-up als auch ihre neuen kurzen Haare stehen ihr 1A. Anders gesagt: Wir könnten uns sogar vorstellen, genau *diesen* Look für die Weihnachtsfeiertage nachzumachen. Über die kürzeren Haare haben wir uns mittlerweile nämlich tatsächlich drübergetraut.

Du bist noch am überlegen? Das könnte dich interessieren: