Ressort
Du befindest dich hier:

Ein Plus an Selbstbewusstsein

Die ganze Mode- und Medienbranche, aber auch Kundinnen tuscheln derzeit über die neue Beachwear-Kampagne des Moderiesen H&M.

von

Ein Plus an Selbstbewusstsein

"Akzeptiert euch, wie ihr seid," so Model Jennie.

© PR

"OMG! Ein kurviges Model präsentiert ausgerechnet Bademode! Die traut sich was! Wow! Wer ist diese "mutige" Frau?" Die Antwort: Jennie Runk, 24 Jahre alt, aus Georgia, USA und Plus-Size-Model bei der Agentur "Ford". Sie selbst findet die Aufregung total übertrieben: "Ich weiß nicht, was alle haben. Nach der Veröffentlichung der Kampagne habe ich innerhalb von 24 Stunden tausende Klicks auf meiner Fanpage bekommen – dabei modle ich schon seit 12 Jahren! Die Leute meinen "plus" heißt fett, das wiederum wird mit hässlich gleichgestellt. Das ist aber völlig absurd, weil viele Frauen, die als plus-sized gelten, im amerikanischen Durchschnitt liegen, also eine US-Größe 12/14 haben (in Österreich ist das eine 40/42). Kurz gesagt: Eine normale Frau, zeigt normalen Frauen, was sie am Strand tragen können! Also wofür all die Aufregung und Verwunderung? Leute hört doch endlich auf so besessen zu sein und akzeptiert euch, wie ihr seid!"

Jennie findet die Aufregung übertrieben.

Wir sagen: "Ein Hoch auf Jennie!" Und werden uns beim nächsten Strandausflug an ihre Worte erinnern …

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.