Ressort
Du befindest dich hier:

Hollywood-Beauty beim Baby-Doc: Nicole Kidman wünscht sich wieder Nachwuchs!


Botox als Karriere-Killer © Bild: Reuters/Blake

Botox als Karriere-Killer

Nicoles Darstellung im Musical-Film "Nine" wurde von den Kritikern total verrissen. Von "eingefrorenem" und "total steifem" Ausdruck war die Rede.

Um sich ihre Chancen in Hollywood nicht völlig zu verbauen, hat Nicole inzwischen die Reißleine gezogen. Bei den SAG-Awards erschien sie plötzlich wieder mit langen roten Locken, die sie berühmt gemacht hatten. Und auch mit der Vergangenheit scheint sie sich völlig ausgesöhnt zu haben. Immerhin hatte sie keinerlei Berührungsängste, mit Penelope Cruz , ihrer damaligen Nachfolgerin an der Seite von Ex-Mann Tom Cruise, auf der Bühne zu stehen.