Ressort
Du befindest dich hier:

Hollywood-Schaupieler Michael Douglas
ist an Kehlkopfkrebs erkrankt

Hollywood-Schauspieler Michael Douglas, 65, ist an Kehlkopfkrebs erkrankt und muss sich einer Chemotherapie unterziehen.

von

Hollywood-Schaupieler Michael Douglas
ist an Kehlkopfkrebs erkrankt

Schlechte Nachrichten für den US-Star Michael Douglas. Nachdem beim ihm ein Tumor im Hals entdeckt wurde, muss sich der Schauspieler einer achtwöchige intensive Bestrahlungs- und Chemotherapie aussetzen.

Da der Krebs aber in einem frühem Stadium entdeckt wurde, wird eine vollständige Genesung erwartet: "Ich bin sehr optimistisch", erklärte Douglas dem 'People'-Magazin.

Bekannt ist Michael Douglas aus dem Hollywoodstreifen „Wall Street“, für dessen Rolle er sogar einen Oscar erhielt, und „Einer flog übers Kuckucksnest“. Seine schöne Frau Catherine Zeta-Jones, 40, wird dem Hollywood-Promi mit Sicherheit in dieser schweren Zeit zur Seite stehen. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, den zehnjährigen Dylan und die siebenjährige Carys. Aus seiner erster Ehe mit Diandra Luker hat Douglas hat außerdem noch Sohn Cameron, 31.

Thema: Hollywood