Ressort
Du befindest dich hier:

Hollywoodstar Antonio Banderas spricht über Suchterkrankungen seiner Frau Melanie

Hollywoodstar Antonio Banderas hat seine größten Herausforderungen in den vergangenen Jahren mehr im Privatleben als im Filmgeschäft erlebt. Grund sei die Alkoholabhängigkeit seiner Ehefrau Melanie Griffith, 54, sagte der 51-jährige Spanier in einem Interview für das Berlinale-Extraheft der Zeitschrift Vogue .


Hollywoodstar Antonio Banderas spricht über Suchterkrankungen seiner Frau Melanie

"Meine Frau und ich haben immer offen über ihre Suchterkrankungen gesprochen. Sie ist jetzt seit 13 Jahren trocken, und auch von ihrer Tablettenabhängigkeit erholt sie sich", sagte Banderas.

"Wir haben das gemeinsam überwunden, auch wenn diese Zeit zum Teil wie ein langer, dunkler Tunnel war. Und ich wusste, dass wir es schaffen werden, denn ich bin absoluter Optimist. Unsere Beziehung und unsere Familie sind dadurch nur stärker geworden." Selbst in schwierigen Lagen sehe er immer auch die Chancen, sagte der Schauspieler: "Denn ich bin voller Liebe, und ein liebender Mensch gibt niemals auf."

(apa/red)

Thema: Hollywood