Ressort
Du befindest dich hier:

Hot Aperol - Der Trend-Drink im Winter!

Lecker, lecker, lecker! Wir sind ja sowieso Fans des klassischen Aperol-Spritzers, doch die Winter-Version davon ist einfach göttlich! Hier das Rezept für den "Hot-Aperol"!

von

Hot Aperol im Winter

So einfach - so lecker!

© Aperol

Der klassische Aperol-Spritzer, einer unserer Favorits im Sommer, wird uns jetzt auch durch den kalten Winter begleiten. Nur statt erfrischend kühl mit Eis eben warm in der Winterversion. Der "Hot Aperol" wird spielend leicht zubereitet - hier das Rezept:

Zutaten

- 4 Teile Aperol
- zwischen 6 und 8 Teile Weißwein (je nach Geschmack und bevorzugter Stärke)
- 4 Teile Apfelsaft
- 2 Teile Mangosaft
- Zitronen- oder Orangenscheibe
- Gewürze nach Belieben (Nelken, Zimt)

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Topf geben und kurz erhitzen. „Hot Aperol“ ins Glas schütten, mit einer Zitronen- oder Orangenscheibe und nach belieben mit Nelken und Zimt würzen dekorieren. Fertig ist das warme Trend-Wintergetränk!

Hier findet ihr 10 weitere Rezepte für herrliche Winter-Cocktails!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .