Ressort
Du befindest dich hier:

Huawei P10 – Das neue Supermodell

Mit den brandneuen Smartphones Huawei P10 und Huawei P10 Plus setzt Huawei neue Maßstäbe. Noch nie waren Handy-Fotos so scharf und brillant. Die neuen Leica Dual-Kameras machen sie zu perfekten Begleitern für Fashion- und Instagram-Queens.


Huawei P10 – Das neue Supermodell
© HUAWEI

Fashion- und Lifestyle-Bloggerinnen, Shopping-Queens und It-Girls aufgepasst: Es gibt ein neues Must-have: Mit dem Huawei P10 und dem Huawei P10 Plus hat Huawei die Foto-Handys des Jahres in den Handel gebracht, die eure Facebook-, Instagram- und Pinterest-Fotos strahlen lassen wie nie zuvor.

Das stylische, in verschiedenen modischen Farben erhältliche Huawei P10 ist mit der zweiten Generation der von Leica entwickelten Dual-Kameras ausgestattet, die die Smartphone-Fotografie auf ein völlig neues Level heben. Während in normalen Smartphones nur ein Foto-Sensor eingebaut ist, sind es beim Huawei P10 zwei – ein 20 Megapixel Monochrom-Sensor und ein 12 Megapixel Farbsensor (RGB), die gemeinsam Fotos mit einer bisher unerreichten Brillanz und Bildschärfe ermöglichen.

Symbolfoto - Farbe, Form, Benutzeroberfläche und Funktionen können beim tatsächlichen Produkt abweichen.

Auch Selfie-Queens werden staunen: Das Huawei P10 ist das erste Smartphone, in das eine vom Foto-Spezialisten Leica entwickelte Frontkamera eingebaut ist. Ein 8 Megapixel Sensor und eine spezielle 3D-Gesichtserkennungstechnologie liefern Selfies in Studio-Qualität.


Das Fotostudio im Smartphone

Doch das Huawei P10 und das Huawei P10 Plus können noch mehr. Sie sind ein persönliches Fotostudio, wahlweise im 5,1- oder im 5,5-Zoll-Format. Im Professional Modus können Parameter wie der ISO-Wert, die Verschlusszeit, der Lichtwert oder der Weißabglich selbst adaptiert werden. Und die Fotos können wie bei professionellen Spiegelreflex-Kameras auch im RAW-Format fotografiert werden.

Verbesserte Bildalgorithmen sorgen dabei für eine noch bessere Bildqualität, der Autosensing-Algorithmus erfasst die Lichtveränderungen und passt die Kameraeinstellungen an die Umgebung an und der Portrait-Modus im Leica-Stil liefert perfekte Portraits – dank des Monochrom-Sensors auch in hervorragender Schwarz-Weiß-Qualität.

Wenn die Lichtbedingungen einmal nicht optimal sind, dann bringt der eingebaute Blitz jedes Foto zum Leuchten. Wenn eine Fotosession einmal länger dauert als erwartet, dann kann der Akku der Smartphones mit Hilfe der neuen SuperCharge-Technologie binnen 20 Minuten wieder auf 50 Prozent aufgeladen werden.

Weitere Informationen zu den von den Test-Magazinen „Connect“ und „Chip“ mit der Note „Sehr gut“ beurteilten Smartphones Huawei P10 und zum Huawei P10 Plus findest du auf den offiziellen Webseiten:

Den vollständigen Testbericht zum Huawei P10 auf connect.de findest du hier.
Den vollständigen Testbericht zum Huawei P10 auf chip.de findest du hier.


Verfügbarkeit

„Graphite Black“, „Prestige Gold“, „Mystic Silver“


Das Huawei P10 ist ab sofort in den Farben „Graphite Black“, „Mystic Silver“ und „Prestige Gold“ zum unverbindlichen Richtpreis von 599,- Euro im ausgewählten Handel, sowie bei ausgewählten Mobilfunkanbietern erhältlich.


Ab Mitte April wird das Huawei P10 auch in der Farbe „Dazzling Blue“ und ab Sommer 2017 in der Farbe „Greenery“ verfügbar sein. Das Huawei P10 Plus ist ab 10. April zum unverbindlichen Richtpreis von 799,- Euro in der Farbe „Graphite Black“ verfügbar.

Weitere Informationen zur Huawei Consumer Business Group:

consumer.huawei.com
Facebook
Instagram
YouTube


In Kooperation mit Huawei

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .