Ressort
Du befindest dich hier:

So halbierst du mit Hülsenfrüchten die Kalorien bei Kuchen

Erbsen, Kichererbsen und Bohnen im Kuchen? Ja! Denn so wird die süße Versuchung kalorienärmer, proteinreicher und schmeckt immer noch verboten gut - ist aber selbst während der Diät erlaubt!

von

Schokokuchen mit Hülsenfrüchten
© iStockphoto.com

Dein Appetit auf Süßes zerstört regelmäßig deine Diät-Pläne? Dann haben wir die leckere Lösung! Diese Torten und Kuchen sind unwiderstehlich, obwohl sie weniger Fett und weniger Kohlehydrate beinhalten. Das Geheimnis: Hülsenfrüchte!

Bohnen, Kichererbsen und sogar Erbsen haben eine wunderbar cremige sowie saftige Konsistenz, wodurch Butter weggelassen werden kann und ihr Stärkegehalt ersetzt das Mehl.

Im folgenden Video werden beispielsweise Schokokuchen, Himbeer-Topfentorte sowie Key Lime Pie vorgekocht - mit weniger Fett, mehr Proteinen und komplett ohne Weizen:

Schokokuchen mit Hülsenfrüchten
Thema: Diät