Ressort
Du befindest dich hier:

Alltagsgeschichten von Menschen aus New York

"Humans of New York" zeigt wie vielfältig die Menschen in der Millionenmetropole sind. Der Blog erzählt ihre schönsten Geschichten, absurdesten Wünsche und traurigsten Erlebnisse.

von

Humans of New York - Buch

Das sind zwei der Gesichter und Gesichten New Yorks.

© Brandon Stanton

In einer Stadt, in der 8,5 Millionen Menschen leben - die von überall aus der Welt kommen - gibt es viele Geschichten. Sei es vom Ex-Junkie, der jetzt einen Anzug trägt, von der alleinerziehenden Mutter mit drei Jobs oder vom Mädchen, das Steine sammelt. Der Blog "Humans of New York" zählt knapp 17 Millionen Fans auf Facebook, darunter gibt es auch Prominente wie Facebook-Gründer Mark Zuckerberg oder Barack Obama. Da kann es auch einmal vorkommen, dass der Präsident der Vereinigten Staaten einen Kommentar hinterlässt, der nichts mit Politik zu tun hat.

"Was für eine inspirierende Geschichte", schreibt er unter dieses Foto eines Jungen, der seine Aprikosen alle verschenkt hat, anstatt sie alleine zu essen. "Und sollte ich ihn jemals treffen, dann hoffe ich, dass er noch eine Aprikose für mich übrig hat", BO.

“Today’s his tenth birthday. He’s a very emotional young man. He likes to solve other people’s problems. One time...

Posted by Humans of New York on Donnerstag, 3. September 2015

Brandon Stanton, der Fotograf hinter dem Blog geht nie ohne seine Kamera außer Haus. "Ich erinnere mich noch an den Moment, als der Bus aus dem Lincoln Tunneln fuhr und ich die Stadt zum ersten Mal sah", erklärt der 30-Jährige im Editorial seines neuen Buchs "Humans of New York". "Die Gebäude waren zwar imposant, aber vor allem fielen mir die Menschen auf."

Humans of New York - Buch
"Ich habe Angst, dass sie eines Tages verloren geht und keiner begreift, dass sie taub ist."

Humans of New York - Buch
"Wir lassen uns scheiden, weil wir uns lieben und weil wir beide erkannt haben, das keiner von uns dem anderen geben kann, was er braucht. Nachdem wir beschlossen hatten, uns scheiden zu lassen, habe ich alles, was ich an ihr mag, auf ein Blatt Papier geschrieben und es ihr gegeben. Sie war gerührt und fing an zu weinen. Drei Tage später schrie sie mir eine ähnliche Notiz. Aber da haben wir es: Sie hat sie auf die Rückseite eines bereits benutzten Blatts Papier geschrieben. Auf einen Werbezettel oder so. Ich stellte sie zur Rede und sie sagte: >Ich wusste, dass du das zur Sprache bringen würdest. Wenn es dir etwas bedeuten würde, wäre es dir egal, worauf es geschrieben steht.< Und ich sagte: >Wenn es dir etwas bedeuten würde, hättest du ein frisches Blatt Papier genommen.<"

Seit 2010 hat Brandon bereits über 6000 Bewohner New Yorks für seinen Blog fotografiert und gibt begeisterten Followern auf der ganzen Welt einen Einblick in die Geschichten der Einwohner von New York.

Durch die Portraits auf seinem Blog kann man New York besser oder anders kennenlernen, als mit Reiseführern. „Humans of New York“ – das ist der Blog, der die Geschichten hinter den Menschen erzählt, das authentische Portrait einer Millionenstadt. Egal, ob diese Menschen ihren Traum leben oder am Rande der Gesellschaft gestrandet sind – Menschen jeglichen Geschlechts, Alters und Herkunft finden einen Platz. Erschütternde Beichten, traurige Erlebnisse, philosophische Überlegungen – jede persönliche Geschichte ist es wert, erzählt zu werden.

Humans of New York - Buch
"Ich sehe in Tieren etwas, das ich in Menschen nicht erkennen kann. Sie haben eine Konzentration und eine Energie, die Menschen nicht besitzen. Sie wollen einfach nur leben. Sie versuchen nicht, irgendjemanden zu beeindrucken. Und sie versuchen auch nicht, jemand grundlos zu verletzen. Selbst die Ratte im U-Bahn-Schacht hat nur den einen Gedanken, Futter zum Überleben zu finden. Tiere wollen einfach nur leben. Es sind die Menschen, die mehr verlangen, als sie brauchen."

„Humans of New York. Die besten Storys“ ist das Buch zum erfolgreichen Blog gibt es für 19,99 Euro im riva Verlag. Es umfasst über 400 Seiten mit den besten Fotos und Geschichten dieses außergewöhnlichen Projekts.

Humans of New York - Buch
Thema:

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .