Ressort
Du befindest dich hier:

"Ich fühle mich nun wieder sehr lebendig": Barbara Stöckl spricht über ihr neues Leben


Hartes Jahr © Bild: TV-MEDIA

Hartes Jahr

TV-MEDIA: Können Sie mit dem Kompromiss leben?

Stöckl: Ich musste mich immer wieder fragen, ob es um eine optimale Lösung für meine Person geht oder um den Fortbestand eines so tollen, engagierten Teams. Ich glaube aber, dass es – gerade in diesen Zeiten – nichts Wichtigeres gibt, als Arbeitsplätze zu erhalten bzw. zu schaffen. Mein Team ist mir sehr wichtig, da stecke ich auch gerne manchmal selbst zurück.