Ressort
Du befindest dich hier:

Studie: Das ist der perfekte Größenunterschied bei Paaren!

Ist dein Freund viel größer als du? Diese Studie will herausgefunden haben, was der wirklich perfekte Größenunterschied zwischen Mann und Frau ist.


Studie: Das ist der perfekte Größenunterschied bei Paaren!
© iStockphoto

Worauf achtest du bei einem Mann (wir sprechen jetzt von den rein optischen Kriterien)? Auf seine Augenfarbe? Auf seine Haarfarbe? Seine Zähne, seine Hände, den Popsch? Und welche Rolle spielt eigentlich seine Größe?

Beim Küssen ist das letzte Kriterium entscheidend. Musst du dich auf die Zehenspitzen stellen, um deinem Freund einen Schmatzer zu geben? Den Nacken nach hinten legen? Oder dich zu ihm nach unten neigen? Pass auf: Bei einer wissenschaftlichen Untersuchung kam laut Elle heraus, dass es einen perfekten Größenunterschied für Küsse zwischen Mann und Frau gibt.

Welcher Größenunterschied zwischen Mann und Frau ist ideal?

Für den Kuss beträgt der ideale Größenunterschied bei einem heterosexuellen Paar exakt neun Prozent. Das entspricht in etwa einem Unterschied von ganzen 15 Zentimetern.

Und welche Größe wünschen sich Männer und Frauen für ihren Partner? Hier bemühen wir eine Untersuchung der Partnervermittlungsagentur Elitepartner . 78% der weiblichen Mitglieder suchen einen Mann, der größer als sie selbst ist. Bei den männlichen Singles unter 30 deckt sich das Bild: Sie wünschen sich eine Partnerin, die auf jeden Fall kleiner ist.

Der Grund für dieses sich deckende Ergebnis liegt in unserem Fortpflanzungstrieb und damit unseren Genen verwurzelt. Große Männer signalisieren einen höheren Status und Fruchtbarkeit. Doch auch unsere Kultur spielt eine Rolle – je mehr der Mann misst, desto maskuliner wirkt er.